Confixx mod_rewrite aktivieren

Früher musste man im HTTP Spezial die Konfigurationsdatei für mod_rewrite selbst schreiben.
Heute geht dies jedoch direkt im Adminmenü unter Einstellungen->HTTP Spezial

Anschließend wählt man einen Kunden, einen Reseller oder eine Domain aus und aktiviert die Option „WebServer mod_rewrite“ für diesen.

Anschließend schreibt Confixx die angepasste apache Konfiguration. Diese lautet meist:

<Directory "/home/##user##/html">
Options +FollowSymLinks +SymLinksIfOwnerMatch
</Directory>

Durch das aktivieren von "FollowSymLinks" und "SymLinksIfOwnerMatch" für den Ordner des Users ist anschließend mod_rewrite aktiviert.

KategorienConfixx
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks