YouTube Auswertung in Kategorien falsch

Einige Zeit nachdem YouTube von Google übernommen wurde fiel mir auf, dass die Kategorie Seite wie z.B. „most watched“ immer mehr in den Hintergrund verfrachtet wurden.

Daneben stach mir sofort ins Auge, dass die Kategorie „most watched“ fehlerhaft ist. Ergebnis #1 hat im Moment 92Mio Hits, #2 hat 48Mio.

Aber z.B. was Video „guitar“ hat zum heutigen Tag 82Mio Aufrufe, müsste also unangefochten an der zweiten Stelle stehen.

Ich nutze auf YouTube unten auf der Seite die Funktion „Programmfehler melden“ und teilte Google den Fehler mit. Eine Antwort darauf habe ich nie erhalten. Ich gehe also einfach einmal davon aus dass die Ergebnismanipulation zugunsten der unzähligen professionell gemachten Musikvideos unter den Top10 Absicht von Google ist.

Oder weiß hier jemand mehr? Mag es sich hierbei wirklich um einen Programmierfehler handeln, der erst kurze Zeit nachdem YouTube von Google übernommen wurde auftauchte und seitdem ignoriert wird?

KategorienDies & Das
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks