Bounces aus der qmail queue löschen

Nach zahlreichen Versuchen alle Bounces (Leerer Enveloped from Teil <>) aus der Mailqueue eines qmail Servers zu löschen mittels qmHandle, hat folgende Zeile das Problem gelöst:

qmail-qread | grep '<>' | awk '{print $6}' | awk -F'#' '{print "qmHandle -d"$2}' | /bin/sh

Es geht sicherlich wesentlich performanter umzusetzen, da für jede Bounce Mail einmal Perl und die sh-Shell geladen wird, aber wenigstens funktionierte es absolut ohne Fehler und alle Bounces waren anschließend gelöscht.

// Alternative die nach dem Subject sucht und viel schneller arbeitet:

qmHandle -S'failure notice'
KategorienMailserver
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks