Postfix Queue gezielt oder komplett löschen

Es gibt Szenarien in denen es sehr nützlich ist zu wissen, wie man die Mail Queue des Postfix Mailservers komplett oder gezielt nach Absender oder Empfänger löscht.

mailq | tail -n +2 | grep -v '^ *(' | awk  'BEGIN { RS = "" }
# $7=Absender, $8=Empfänger1, $9=Empfänger2
{ if ($8 == "gibtsnicht@it-crowd.biz" && $7 == "MAILER-DAEMON")
print $1 }
' | tr -d '*!' | postsuper -d -

Die oben stehenden Zeilen löschen alle E-Mails von MAILER-DAEMON an gibtsnicht@it-crowd.biz
&& gibt an, dass beide Bedingungen erfüllt sein müssen, damit die Mail gelöscht wird. Möchte man dass nur eine Bedingung erfüllt sein muss, sieht die Klammer dementsprechend so aus:

($7 == "MAILER-DAEMON")

Dies würde alle Mails des Absenders MAILER-DAEMON löschen.

Ihnen hat der Artikel gefallen oder weitergeholfen? Dann flattr'n Sie ihn doch
Sie wissen nicht, was Flattr ist? Hier erfahren Sie mehr:
KategorienMailserver
  1. Robert
    24. April 2008, 17:51 | #1

    tail: Warning: „+number“ syntax is deprecated, please use „-n +number“

    man sollte also besser „mailq | tail -n +2 | grep …“ verwenden

  1. Bisher keine Trackbacks